Archivierte Meldungen

Donnerstag, 13. August 2020

Neuwied räumt beim World Cleanup Day auf - OB Einig: Gemeinsam Zeichen für eine saubere Stadt setzen

Rund 35 Kubikmeter Müll – das war die beeindruckende Bilanz des Einsatzes im vergangenen Jahr. Jede Menge Abfall, Kippen, Plastik, sogar Sofas, Stühle und Toilettenschüsseln wurden gesammelt. Nach diesem starken Auftakt mit etwa...[mehr]


Donnerstag, 13. August 2020

Küken der Weißen Pfauen im Zoo Neuwied geschlüpft

Viele Besucher des Zoo Neuwied denken beim Anblick des weiß gefiederten Pfaus an einen Albino. Dass dem nicht so ist, kann man an den nicht rot gefärbten Augen erkennen, die sonst das beste Erkennungsmerkmal für Albinos sind....[mehr]


Donnerstag, 13. August 2020

Bäume umgestürzt: Radweg an Wied vorläufig gesperrt

Die starken Gewitter der vergangenen Tage fordern ihren Tribut: Auf dem Wiedtal-Radweg sind zwischen Altwied und der Laubachsmühle gleich mehrere große Buchen umgestürzt, so dass der Weg ist nicht mehr befahrbar ist. Eine...[mehr]


Donnerstag, 13. August 2020

Deutschland im Gespräch mit Bürgern aus Neuwied und Güstrow

Der Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern ist ein besonderes Anliegen der von der  Bundesregierung eingesetzten Kommission „30 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit“ und ihrer für das Jubiläumsjahr 2020...[mehr]


Mittwoch, 12. August 2020

Waldbaden: Weniger Stress, bessere Laune

In Japan verordnen Ärzte ihren Patienten eine besondere Therapie – das Waldbaden. Dort hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass der Wald zwar keine Wunder vollbringen kann, ihn aber mit allen Sinnen zu erleben, der Gesundheit...[mehr]


Dienstag, 11. August 2020

Wo is er denn? OB Jan Einig „inkognito“ am Radio-Telefon

Die Stadt liegt an zwei Flüssen und ihr höchstes Gebäude ist eine Kirche. Hätten Sie es gewusst, dass damit Neuwied gemeint war? Da war die Nennung der Einwohnerzahl sicher schon etwas verräterischer. Eine Hörerin von SWR 3...[mehr]


Dienstag, 11. August 2020

Stadtverwaltung Neuwied rundum mit innovativen Bezahllösungen ausgestattet - Sparkasse Neuwied unterstützt als kompetenter Finanzpartner

Bei der Stadtverwaltung Neuwied werden täglich etliche Bezahlvörgänge durchgeführt. Besonders in Zeiten von Corona sind elektronische, kontaktlose Bezahlmöglichkeiten dabei nicht nur besonders beliebt, sondern auch ein wichtiger...[mehr]


Montag, 10. August 2020

Home-Office-AG legt Dienstvereinbarung vor - Corona-Krise: Wandel im Arbeitsalltag der Stadtverwaltung

In Zeiten von Corona hat das Thema Home-Office eine ganz neue Bedeutung gewonnen. Das spüren Arbeitgeber ebenso wie Arbeitnehmer. Um die Interessen abzustimmen, hatte die Stadtverwaltung Neuwied schon lange vor der Pandemie eine...[mehr]


Freitag, 07. August 2020

Alter Friedhof lockt mit Geheimnissen

Der Alte Friedhof in Neuwied wurde 1783 als erster städtischer und die Konfessionen übergreifender Friedhof eröffnet. Bis heute sind dort viele historisch wertvolle Denkmäler aus unterschiedlichen Epochen erhalten geblieben und...[mehr]


Freitag, 07. August 2020

Radwege: Beschilderung wird momentan erneuert und vereinheitlicht

Aktuell werden im Neuwieder Stadtgebiet die „Hinweise zur wegweisenden und touristischen Beschilderung für den Radverkehr in Rheinland-Pfalz“ (HBR) erneuert. Ziel der Aktion ist eine einheitliche, durchgängige und nutzergerechte...[mehr]


Freitag, 07. August 2020

Stadtverwaltung Neuwied begrüßt Nachwuchskräfte - Fünf Auszubildende und fünf Beamtenanwärter neu an Bord

Der erste Arbeitstag ist wohl für jeden etwas Besonderes. Alles ist neu und aufregend. Erst recht, wenn es der erste Tag einer Berufsausbildung ist. Und die beginnen in diesem Jahr bei der Stadtverwaltung Neuwied insgesamt zehn...[mehr]


Donnerstag, 06. August 2020

Erkundungstour entlang des Neuwieder Deichs am 23. August

Seit Jahrzehnten schützt der unter Bürgermeister Robert Krups initiierte und vollendete Deich die Neuwieder vor den teils verheerenden Hochwassern des Rheins. Doch wie funktionieren die weitläufigen Deichanlagen eigentlich? Eine...[mehr]


Donnerstag, 06. August 2020

Ehrenamtliche engagieren sich für Umweltschutz - Insektenhotel in den Goethe-Anlagen sehr gut gebucht

Seit gut einem halben Jahr steht das Insektenhotel in den Goethe-Anlagen – und die ersten Bewohner sind bereits eingezogen, darunter einige Mauerbienen und Ameisen. Die Idee dafür hatten engagierte Ehrenamtliche aus der...[mehr]


Mittwoch, 05. August 2020

Harald Phillips: 40 Jahre im Dienst für die Allgemeinheit

Stadtinspektor Harald Phillips (2. von rechts) erhielt nun aus den Händen des Beigeordneten Ralf Seemann (rechts) die von Ministerpräsidentin Malu Dreyer unterzeichnete Urkunde zum 40. Dienstjubiläum. Phillips wird damit auch...[mehr]


Mittwoch, 05. August 2020

Wanderung führt von Altwied zum Luisenplatz

Der geschichtsträchtige Stadtteil Altwied ist Ausgangspunkt für eine etwa neun Kilometer lange Wanderung, die die Neuwieder Tourist-Information neu ins Programm geholt hat. Ziel ist der Luisenplatz im Stadtzentrum. Der erste...[mehr]


Mittwoch, 05. August 2020

Sanierung Engerser Straße beginnt in Kürze - Sperrung zwischen Markt- und Pfarrstraße ab 10. August

Die Engerser Straße ist zwischen Markt- und Pfarrstraße sanierungsbedürftig. Die entsprechenden Ausbauarbeiten beginnen am Montag, 10. August. Gemeinschaftlich Ausführende der Baumaßnahme, die voraussichtlich bis Anfang 2021...[mehr]


Mittwoch, 05. August 2020

Der Eingang des Zoos erstrahlt in neuem Glanz

Vor sechs Jahren wurde der Eingang des Zoos neu gestaltet: Ein großer Torbogen mit verschiedenen Fellmustern und Bilder der Zootiere verschönerten den Eingangsbereich. Nun waren ein paar bauliche Veränderungen im Eingangsbereich...[mehr]


Dienstag, 04. August 2020

Beim Wandern Wichtiges über Wein erfahren - Tour über Rheinsteig endet in Winzerbetrieb Leutesdorf

Wandern und Wein: Die unter diesem Motto stehende Führung der Tourist-Information (TI) Neuwied am Samstag, 29. August, 15 Uhr, dürfte jetzt, da auch in der Deichstadt wieder Wein produziert wird, von besonderem Interesse sein....[mehr]


Freitag, 31. Juli 2020

Jan Einig trifft sich in Heimbach-Weis mit Bürgern „auf ein Wort“

Auf ein Wort mit Jan Einig: Nächste Station der Stadtteile-Sprechstunden des Neuwieder Oberbürgermeisters ist am Montag, 24. August, von 17 bis 19 Uhr die AWO-Altentagesstätte in Heimbach-Weis. Zu den Einzelgesprächen unter...[mehr]


Donnerstag, 30. Juli 2020

Küken bei den Rothaubenturakos

Besonders farbenfroh unter den Tieren sind die Vögel. Ihr Gefieder gibt es von schlichten Brauntönen über strahlendes Weiß bis hin zu rosafarbenen, leuchtend grünen, gelben und roten Federn. Die Rothaubenturakos haben eine...[mehr]


Treffer 1 bis 20 von 6248

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >